Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Lesung im Rahmen der #kulturchallenge aus dem Buch „Traumflieger“

Wir versprochen könnt ihr nun zeitnah das Video meiner Lesung im Rahmen der der #kulturschallenge aus dem Buch „Traumflieger: Lena schreibt Briefe an Gott“ euch anschauen. Ich wünsche euch viel Freude damit.

#anticoronachallenge
#StayStrongTogether
#LetsFightCorona
#yogachallenge
#kochchallenge
#backchallenge
#bleibt
#daheim
#hier
#gemeinsamsindwirstark
#wearethewold
#bestrong
#welttagdesbuches
#gemeinsamstark
#stayhomechallenge
#worldbookday
#coronavirus
#autorenlesungen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Solidarität in Zeiten von Corona #kulturchallenge

Was für ein schönes persönliches Feedback vom niedersächsischen Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler zu unserer #kulturchallenge und allen Kulturschaffenden in diesen schwierigen Zeiten:

„Es ist beeindruckend, wie kreativ und motiviert Kulturschaffende neue, digitale Angebote schaffen, um die kulturelle Teilhabe auch in Zeiten der sozialen Distanzierung zu sichern.“ schrieb mir Minister Björn Thümler

Dieses tolle Feedback gebührt uns allen! Den ohne euch wäre diese Solidarität nicht möglich. Ihr schafft es den Menschen, die jeden Tag da draußen für uns da sind und den Menschen die zu Hause sind, eine kulturelle Abwechslung zu geben. Danke an alle Künstler, die dazu beitragen und damit sind wirklich alle gemeint- nicht nur die zahlreichen Teilnehmer an der „Kulturchallenge“ –#gemeinsamgegencorona Hier eine kleine Auswahl an Künstlern die stellvertretend für alle weiteren Kulturschaffenden stehen. Dayan KoduaChris GustDenise StellmannNadja LinkAntjecaTatjana GeßlerManolo Link SchriftstellerChristopher GroßIsabelle MüllerFlorentine SteigenbergerSteffen A. PfeifferHeiko VolzPola PolanskiZodwa Kathleen Mone SeleleAndreas ChiduckSinan Öztürk u.v.m.

Kein Aprilscherz! Am kommenden Mittwoch, 01.04.2020 ab 18.00 Uhr lese ich live zum vierten Mal im Rahmen der „Kulturchallenge -gemeinsam gegen Corona“ aus meinem Buch „Traumflieger“. Zu sehen auf meiner Autorenseite Jando bei Facebook, oder auf meinem Instagramprofil. Wer nicht in den sozialen Netzwerken unterwegs ist, kann sich so gegen 20.00 Uhr hier die Aufzeichnung anschauen.


#künstlergegencorona #zuhausebleiben #wirsindfüreuchda
#anticoronachallenge
#StayStrongTogether
#LetsFightCorona
#yogachallenge
#kochchallenge
#backchallenge
#zuhausebleiben
#stayhome
#gemeinsamsindwirstark
#wearethewold
#bestrong
#welttagdesbuches
#gemeinsamstark
#stayhomechallenge
#worldbookday
#coronavirus
#autorenlesungen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Dankeschön

Ich habe nun alle glücklichen Gewinner des Audiobook „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“ persönlich angeschrieben. Leider konnten nicht alle gewinnen. Ich habe mir daher einen kleinen Trostpreis ausgedacht. Ich habe ein kleines „Dankeschön-Paket“ für euch zusammen gestellt. Das beinhaltet die beiden Bücher „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“ und „Traumflieger“. Beide werde ich signieren. Zusätzlich im Paket ist auch noch das digitale Audiobook „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“. Das Angebot endet am 15.03.2020. Ihr findet es in meinem Jandoshop unter der Kategorie „Angebot“.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Sommer-und Ferienzeit ist auch Lese-und Hörbuchzeit

Der Sommer hat gerade begonnen und die ersten von euch sind vermutlich schon auf Reise gegangen. Auch ich werde mir im August eine Auszeit nehmen und mit meinem Hund, sowie Wohnmobil auf Reisen gehen.

Als kleines Dankeschön für das tolle erste Halbjahr habe ich zwei Sommerpakete für euch geschnürt. In meinem Shop könnt ihr noch bis zum 18.07.2019 die drei digitalen Audiobooks/Bücher „Sternenreiter“, „Traumflieger“ und „Die Chroniken der Windträume“ als Sommerangebot bekommen.

Selbstverständlich gibt es auch im Shop mein neues Buch „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“. Wenn gewünscht, auch gerne mit persönlicher Widmung.

Ich wünsche euch eine traumhafte Sommer-und Ferienzeit.

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Die Bücher vom Welttag des Buches begeben sich auf Reise

Wow! So viele Kommentare zu meiner Aktion zum Welttag des Buches die ihr in den sozialen Netzwerken und hier hinterlassen habt. Ich würde wirklich jedem gerne antworten! Da ich aber weiß, dass ihr auf neue Geschichten wartet, habe ich mir erlaubt, diesmal nicht auf jeden Kommentar zu antworten. Danke für euer Verständnis! Dafür habe ich meine Hovawarthündin Sunny am heutigen Morgen, die Gewinner erschnüffeln lassen.- was so alles möglich ist mit Leckerlis…

Erschnüffeln…

Folgende Leser haben gewonnen:

„Traumflieger“: Yvonne W.S. , Tina H. und Lea H.

„Sternenreiter“: Yvonne Isabelle F. , Claudia O. und Daniela C.

„Die Chroniken der Windträume“: Tina T-G., Sandra J. und Birgit S.

„Im Himmel gibt es einen Bahnhof“: CI A., Karl H, und Heike F.

Aus Datenschutzgründen habe ich die Namen nicht voll ausgeschrieben. Die „Glücklichen“ wurden/werden von mir persönlich angeschrieben.

Ich habe mich wirklich sehr über die rege Beteiligung gefreut. Leider können bei solchen Aktionen nicht alle gewinnen. Ich würde mich trotzdem sehr freuen, wenn die eine oder der andere eines meiner Bücher lesen möchte und es sich in Buchhandlungen, Onlinestores, oder in meinem Shop besorgt.

Da der Trailer zu meinem neuen Buch „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“ so toll angekommen ist, habe ich euch diesen noch einmal eingebaut.

Veröffentlicht am 22 Kommentare

Welttag des Buches

Wie schon angekündigt, habe ich mir zum Welttag des Buches eine Kleinigkeit für euch überlegt.

Unter allen Kommentaren und Mails hier auf meinem Blog, oder in den sozialen Netzwerken, verschenke ich jeweils drei Bücher von „Sternenreiter: Kleine Sterne leuchten ewig“, „Traumflieger“, „Die Chroniken der Windträume“ und von meinem neuen Buch „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“. Wenn gewünscht, gerne alle auch mit Widmung.

Die Aktion läuft den ganzen Dienstag, 23sten April 2019 und endet am selben Tag um 23.59 Uhr. Unter allen Teilnehmern wird mein Hovawart Sunny die „Glücklichen“ erschnüffeln. Am nächsten Tag werde ich die neuen Buchbesitzer persönlich anschreiben. Euch viel Freude mit der Aktion und vielleicht lest ihr nicht nur heute euren Kindern, Freunden eine kleine Geschichte vor…

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Einfach mal Zeit um „Dankeschön“ zu sagen

2018 war für mich ein spannendes Jahr. Das Hörbuch Die Chroniken der Windträumeist erfolgreich erschienen und ich habe zwei neue Bücher fertig geschrieben, die 2019 im Frühjahr und Herbst erscheinen werden.  Über den „Mondschattenträumer“ habe ich schon berichtet und in den nächsten Wochen gibt es dann Informationen über den anderen Buchtitel. –ihr dürft gespannt sein…

Außerdem dürfte es Neues über die Verfilmung meines Buches „Sternenreiter“ geben. Da der Film laut Produktionsfirma 2020 in die Kinos kommen soll, sollte in 2019 einiges dazu passieren. 

Doch das wichtigstes in diesem und auch in den nächsten Jahren seid ihr! Daher gilt mein ganz besonderer Dank euch! Denn was wäre ein Autor ohne seine Leser?- Ich bin unendlich dankbar, dass ihr meine Bücher lest/hört und mir auch eure Meinungen mitteilt.  Genauso soll es sein und ich wünsche mir, dass ihr es in 2019 genauso macht.  In diesem Sinne wünsche ich ein gesundes, glückliches 2019. Mögen eure Wünsche und Träume auch im neuen Jahr weiterhin in Erfüllung gehen!

Als kleines „Dankeschön“ für das Jahr 2018 habe ich einen Gutschein mit 25% Preisnachlass für euch erstellt. Ihr braucht nur Jando2018 in das Feld Gutschein in meinem Shop eingeben und ihr bekommt 25%Rabatt auf eure Bestellung. Der Gutschein verliert seine Gültigkeit am 10.01.2019.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Manche Wege, die wir wählen, benötigen Zeit

„Manche Wege, die wir wählen, benötigen Zeit. Es ist wie bei den Äpfeln: Sie fallen erst vom Baum, wenn sie reif sind.“

Lange habe ich mir überlegt einen Shop einzurichten. Oft bin ich wieder davon abkommen. doch nun habe ich es endlich geschafft. Ich möchte euch durch den Shop gerne die Möglichkeit geben, meine Bücher und Hörbücher nicht nur auf meinen Lesungen mit einer persönlichen Widmung zu bekommen, sondern jederzeit und überall.  Ich hoffe, ich mache euch damit eine kleine Freude.

Wenn ihr noch bestimmte Wünsche und Ideen habt, die ich in den Shop einstellen könnte, freue ich mich über euer Feedback.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Sommerzeit ist Lesezeit

Die langen Sommerferien stehen bevor. Vielleicht sucht die/der eine oder andere noch ein Buch oder Hörbuch?
Ich habe einen kleinen Auszug an Pressestimmen über meine Bücher/Hörbücher „Sternenreiter:Kleine Sterne leuchten ewig„, „Traumflieger“ und „Die Chroniken der Windträume“ zusammengestellt:

„Jando ist ein moderner Geschichtenerzähler mit zeitlosen Botschaften für Jung und Alt, Groß und Klein. Dabei lenkt er den Blick auf das, was wirklich wichtig im Leben ist: Liebe, Freundschaft, Hoffnung. Und dass alles möglich werden kann, wenn wir fest an unsere Träume glauben. Während die Kleinen durch märchenhafte Züge und fabelhafte Wesen angesprochen werden, regt Jando die Erwachsenen zum Nachdenken an.Seine Art, nach dem Sinn des Lebens zu fragen und dabei die rationale Weltsicht der Erwachsenen außer Kraft zu setzen, lässt an Antoine de Saint-Exupéry denken, dessen „Kleiner Prinz“ die Herzen weltweit im Sturm erobert hat.“
-„BILD“-

Illustration Antjeca

„Jando hat ein modernes Märchen geschrieben: die Geschichte von einem, der auszog seine Leben zu finden. `Windträume`ist ein Buch für alle Menschen, die an ihre Träume glauben. Es hat mich sehr berührt darin zu lesen.“
-„taz“-

Illustration Antjeca

„Man muss die kindliche Anarchie in sich wiederentdecken, um auf den Sternen zu reiten.“
„Es geht nicht darum, das eigene kindliche Chaos zu haben, sondern darum, es wiederzuentdecken und sich wieder anzueignen. Andererseits fühlt man sich an den vielzitierten Satz „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“ von Antoine de Saint-Exuperys „Kleinem Prinzen“ erinnert.
Diese Herzenssicht entwickelt Jando im „Sternenreiter“ weiter, zu einer wahrhaften und poetischen Erziehung des Herzens. Mit dem „Sternenreiter“ ist dem Autor – nach seinem Erstling „Windträume“ – wieder ein wundervolles und poetisches Buch gelungen, das ich uneingeschränkt empfehle. Doch nicht nur das, denn ein gutes Buch sollte man empfehlen, ein sehr gutes seinen Freunden ans Herz legen und die wirklich besonders wichtigen Bücher sollte man seinen besten Freunden schenken.“
– „Eselsohren-Das Online Büchermagazin“-

Illustration Antjeca

Mit “Sternenreiter – Kleine Sterne leuchten ewig” hat der norddeutsche Autor Jando ein kleines und berührendes modernes Märchen geschaffen. Einnehmende Texte und Lebensweisheiten, die an Antoine de Saint-Exupérys „Kleiner Prinz“ denken lassen und Antjecas bezaubernde Illustrationen sorgen für Nachhaltigkeit beim Lesen.
–“Schwäbische Post“-

Illustration Antjeca

Eine wunderbar poetische Geschichte, ein modernes Märchen, das sehr an den „den kleinen Prinzen“ von Antoine Saint-Exupery erinnert und den Leser dazu anregt, einmal innezuhalten, sich und seine Träume und Sehnsüchte zu hinterfragen. Ein Buch zum Lesen, Nachdenken, Philiosophieren, sich Wundern und Staunen. Sehr empfehlenswert.
– „BLLV, Forum Lesen Nord“-

Illustration Antjeca

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Traumflieger- Kino für die Ohren

Ich freue mich bekannt zu geben, das ab sofort das Hörbuch „Traumflieger: Lena schreibt Briefe an Gott“ als Audiobook, sowie als Download im Handel erhältlich ist.

Ich bin begeistert von der Umsetzung des Buches! Es ist Kino für die Ohren geworden!
Vielen lieben Dank an alle, die daran beteiligt waren: Isgaard, Christopher Groß, Annika Schröder von den Musical Kids Hamburg und dem Komponisten Uwe Heynitz, Alaska Shining , Syrinx Call, Chrystal Tune mit Christian Hampel und Jens Lueck von Art of Music. Ihr seid spitze!