Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Im Himmel gibt es einen Bahnhof: Ein Buch, was Spuren im Herzen hinterlässt

Auch in dieser Woche gibt es viele tolle Neuigkeiten rund um mein neues Buch „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“. Es gab wieder neue interessante Rezensionen und eine Nominierung zum Buch des Monats(dazu in der ersten Juniwoche mehr). Ja, und dann wurde „Im Himmel gibt es einen Bahnhof“ auch noch für den „Evangelischen Buchpreis 2020“ vorgeschlagen.

Hier ein kleiner Auszug von einigen neuen Rezensionen:

„Ein Leben voller Glück und Wunder“
Jando ist ein brillanten Erzähler, der es versteht, einen roten Faden einer auch für Kinder einleuchtenden Geschichte mit Tiefgang und Lebensweisheit zu verknüpfen.
Dabei sind die Themen keinesfalls leicht verdaulich. Das hier vorzustellende Buch widmet sich dem Thema des Zwischenraums zwischen Leben und Tod, wie er etwa im Koma oder bei einer Reanimation erlebt werden kann. Die Deutung spielt mit religiösen Motiven wie „Erlösung“ und „Auferstehung“, bleibt dabei aber lebensbezogen und verzichtet auf weitere religiöse Anspielungen. Die Deutungen und Bilder sind eher mit Märchenmotiven wie der „Königin des Himmels“ oder einem Adler zu verbinden. Quellenauszug: Der schwache Glaube

„Im Himmel gibt es einen Bahnhof“ ist ein Buch, das Spuren im Herzen hinterlässt“ „Wenn man älter wird, vergisst man leicht zu träumen. Das ist sehr schade. Nur gut, dass es in unserer heutigen Zeit Autoren wie Jando gibt, die einem das Träumen wiederbringen bzw. sich daran zu erinnern. Von solchen Büchern sollte es mehr geben. Sie laden zum Nachdenken ein, dies aber im positiven Sinn! 
Meine absolute Lese-/Kaufempfehlung! Denn dieses Buch liest man nicht nur einmal im Leben!  Quellenauszug: Book Lounge-Lesegenuss

„Wunderschöne, tiefgründige Geschichte“
„Wieder ein so schönes Buch aus der Feder von Jando. Ich kann ja immer wieder nur schwärmen, weil seine Geschichten so unglaublich tiefgründig sind und jede Menge Stoff geben, um sich Gedanken über das Leben zu machen. Ich lege euch “Im Himmel gibt es einen Bahnhof” ans Herz. 5 Federn für ein wunderschönes Buch.“ Quellenauszug: Buchbahnhof

In der nächsten Woche habe ich noch eine kleine Überraschung für euch vorbereitet. Also schaut doch hin und wieder hier vorbei…