Schlagwort-Archive: das 53 grad hotel

Ein kleiner Rückblick auf die Premierenfeier des Hörbuches „Die Chroniken der Windträume“

Es war ein wunderbarer Abend im 53 Grad Hotel in Bad Zwischenahn, der mir lange in Erinnerung bleiben wird. Nach einem Sektempfang wurden knapp zwei  Stunden aus dem Buch/Hörbuch gelesen und Musik gespielt. Danach habe ich die Zeit  genossen, mich mit den Gästen auszutauschen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei Christopher Groß und Engelbert von Nordhausen bedanken, die mit mir zusammen aus den Chroniken der Windträume gelesen haben.

Schon am nächsten Tag stand in der BILD Bremen ein toller Artikel über die Premierenfeier.

https://www.bild.de/regional/bremen/hoerbuch/jando-bringt-neues-hoerbuch-raus-55878012.bild.html

Ein ganz besonderer Dank geht auch noch an die Band Majanko, die mit ihrer traumhaften Musik, den Abend erst so richtig perfekt gemacht haben.

Das wir auch ordentlich Spaß auf der Premierenlesung von den „Chroniken“ der Windträume hatten, zeigt das Video am Ende des Artikels.
Fast am Ende der Lesung, erkannte die Sprachfunktion Siri meine Stimme und sagte mir, dass sie mich nicht verstanden hat. Sie bat mich das ganze zu wiederholen. Das war solch eine Situationskomik, dass ich einen Lachflash bekam. Zum Glück habe ich an diesem Abend nicht alleine gelesen. Es wäre mir unmöglich gewesen, in diesem Moment weiterzulesen. So sprang Christopher Groß in die Bresche… -aber seht selbst…

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Neuigkeiten

Premierenfeier des Hörbuches „Die Chroniken der Windträume“

Am 01.06.2018 um 19.30 Uhr findet die Premierenfeier meines Hörbuches „Die Chroniken der Windträume“ im 53 Grad Hotel in Bad Zwischenahn statt. Ich werde zusammen mit dem Schauspieler Christopher Groß aus dem Buch/Hörbuch lesen. Die Band Majanko, die unter anderem den Titelsong zum Hörbuch gesungen haben, werden an dem Abend live spielen. Durch viele Zuschriften weiß ich, das einige Leser weite Anreisen auf sich nehmen, nur um an der Veranstaltung teilzunehmen. Das macht mich sprachlos, aber auch sehr glücklich. Ich bin mir sicher, dass wir alle zusammen einen tollen Abend erleben werden.  Nun heist es: Noch zwei Tage schlafen…

Illustration Antjeca

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Neuigkeiten