Veröffentlicht am 1 Kommentar

Die Weisheit des Regenbogens mit exklusiver Hörprobe

Ich freue mich riesig, dass es trotz Corona doch noch geklappt hat. Am 21sten Mai erscheint mein neues Hörbuch „Die Weisheit des Regenbogens: Wegweiser des Herzens“. Synchronsprecher und Schauspieler Christopher Groß, der unter anderem auch meine anderen Hörbücher gelesen hat, bekommt tolle Unterstützung durch die Schauspielerin Sina Zadra und dem Newcomer Felix Troff. Worüber ich richtig begeistert bin, dass wieder so tolle Songs das Hörbuch musikalisch bereichern. Ich habe euch am Ende meines Artikels alle Songs in Videos zur Verfügung gestellt. Ganz besonders freue ich mich , euch diese exklusiven Hörproben präsentieren zu dürfen.

Prolog- Auszug aus dem Hörbuch „Die Weisheit des Regenbogens: Wegweiser des Herzens“
Auszug aus dem Hörbuch „Die Weisheit des Regenbogens: Wegweiser des Herzens“

Folgendes Herzensangebot könnt ihr noch nutzen: Wer bis zum 18.05.2021 das digitale Audiobook, oder die Hörbuch-CD „Die Weisheit des Regenbogens“ vorbestellt, bekommt gratis das eBook dazu. Das Besondere an dem eBook „Die Weisheit des Regenbogen“ ist, dass ich nur für diese Sonder-Aktion ein alternatives Ende geschrieben habe. Es ist in dieser Form nirgendwo im Handel erhältlich. Um das Superpaket rund zu machen, erhaltet ihr auch noch das digitale Audiobook Die Chroniken der Windtäume“. Das eBook, sowie die „Die Chroniken der Windträume“ werden euch sofort zur Verfügung gestellt. Es ist ein Dankeschön-Angebot für euch alle in dieser nicht einfachen Zeit! Hier gelangt ihr zum Dankeschön-Angebot. https://jandoautor.com/product-category/angebote/

Cover

Nun bin ich aber sehr gespannt, wie euch die Videos gefallen und was ihr zu dem alternativen Ende vom Buch „Die Weisheit des Regenbogens“ sagt…

„The Letter“ aus dem Hörbuch „Die Weisheit des Regenbogens“
„Auld Lang Syne“ aus dem Hörbuch „Die Weisheit des Regenbogens“
„Wenn du mich lässt“ aus dem Hörbuch „Die Weisheit des Regenbogens“
Veröffentlicht am 4 Kommentare

In loving memory 2020

Moin! Das Jahr 2020 war für uns alle ein Jahr, was wir mit Sicherheit in nicht so guter Erinnerung behalten werden. Jede/r auf seine Art und Weise. Ich habe in diesem Jahr einen großen Verlust erleiden müssen, wie viele andere Menschen auch. Für meinen Jahresrückblick hatte ich vor zwei Monaten noch überlegt, darüber zu schreiben, wie erfolgreich in diesem Jahr meine Bücher und Hörbücher gelaufen sind. Doch im Moment ist mir nicht danach. So habe ich mir überlegt, wie mein Rückblick in diesem Jahr aussehen könnte. Da ich sonst ein Mensch bin, der gut mit Worten umgehen kann, habe ich mich diesmal dazu entschieden Musik und Bilder sprechen zu lassen. Es gibt in Schottland eine uralte Tradition, die inzwischen weltweit verbreitet ist: Zum Jahreswechsel gedenkt man den Toten, die im selbigen Jahr ihre Reise angetreten haben. Der Song „Auld Lang Syne“  bedeutet sinngemäß „längst vergangene Zeit“,  oder wie es der Wind aus den „Chroniken der Windträume“ flüstert:

„Liebe geht ein ganzes Leben. Egal wie. Egal wann. Egal wo.“